Jugendgruppe probiert sich im „Schwarzlicht-Minigolf“

Unsere Jugendgruppe unternahm am Samstag einen Ausflug in die Schwarzlichtfabrik nach Nürnberg. Gemeinsam mit einigen Jugendlichen aus der Nachbarwehr Neukirchen stellten wir nach kurzer „Kreativstunde“, bei der wir uns gegenseitig mit Schwarzlichtfarbe bemalen durften, unsere Geschicklichkeit unter Beweis.

Die Aufteilung in zwei Gruppen war schnell klar: „Mädels gegen Jungs“! Bewaffnet mit 3D-Brillen, Schläger und Leuchtball bewältigten wir die 18 verschiedenen Bahnen. Die Schwierigkeit steigerte sich durch die Brillen nochmal enorm, da man dadurch eine verminderte Wahrnehmung für die Tiefe im Raum hat. Am Ende gewannen die Jungs mit minimalem Vorsprung.

Auf dem Nachhauseweg kehrten wir zur Stärkung noch beim MC Donalds in Nürnberg ein.

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön für die Spenden vom letzten Baby- und Kinderbasar im Herbst, die uns solche Aktionen ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.