B 6 – Alarmstufenerhöhung aufgrund Großbrand Industriegebäude

Am 29.11.2018 wurden wir um 18:10 Uhr, gemeinsam mit mehreren Feuerwehren aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach und dem Nürnberger Land, zum Brand eines Industriegebäudes in Weigendorf gerufen. Bei Ankunft stand das Gebäude bereits im Vollbrand, so dass durch die Einsatzleitung umgehend die Alarmstufe erhöht und weitere Kräfte nachgefordert wurden. Gemeinsam mit den Feuerwehren Haunritz-Högen und Schmidtstadt, stellten wir die Wasserversorgung aus dem naheliegenden Bach sicher. Des Weiteren wurden mehrere Atemschutzgeräteträger von unserer Wehr gestellt. Die Halle wurde jedoch ein Raub der Flammen. Dank einer Brandwand und durch den massiven Löscheinsatz blieb der angebaute Ausstellungsraum/Büroraum weitestgehend unversehrt. Gegen 00:10 Uhr war der Einsatz für uns beendet und es wurde damit begonnen unser LF 8 wieder einsatzbereit zu machen.

1. Bericht Onetz / 2. Bericht Onetz / Bericht Nordbayern.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.